Die Mühlen des Hasses

Luke Sinclair Western, Band 17

Serie 

Serie

Luke Sinclair

Luke Sinclair

3 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Mühlen des Hasses“

Eine Feuerwalze bewegte sich auf sie zu wie ein gefräßiges Tier. Flammen schossen empor und füllten den schmalen Streifen zwischen Horizont und Wolkendecke aus. Der Wald rechts von ihnen stand in Flammen, das Prasseln und Fauchen war bis hierher zu hören. Sie hatten die Bäume mit ihren verdammten Kanonen in Brand geschossen. Er konnte den Rauch des verbrannten Pulvers riechen.
Die Hölle, dachte er verzweifelt, das ist die Hölle!
Er konnte die Hitze, die dem Feuer vorausging, bis hierher spüren und duckte sich tiefer in den Graben, in dem sie bis jetzt verbissen ausgehalten hatten. Der General hatte allen Truppenteilen eingeschärft, nicht zurückzuweichen. Unter keinen Umständen!
„Stonewall“ nannten sie ihn seit der ersten Schlacht von Manassas, wo er den anstürmenden Unionstruppen wie eine Mauer standgehalten hatte. Aber hier – verdammt – sie hatten dem Feind nicht mehr genug entgegenzusetzen.
Die Kanonen waren verstummt – längst schon. Jetzt würden sie kommen …!

Über Luke Sinclair

1940 wurde ich in Halle/Saale geboren und wuchs in derselben Stadt auf.
1961 wechselte ich in die Bundesrepublik über. Einige Jahre später absolvierte ich bei der Studiengemeinschaft Kamprath in Darmstadt ein zweijähriges Fernstudium >Technik der Erzählkunst<. Danach schrieb ich meine ersten Western für Zauberkreis Verlag und BEWIN Verlag (letzterer für Leihbüchereien) und war dann über nahezu drei Jahrzehnte nebenberuflich als Romanautor für Kelter- und Bastei Verlag tätig.
Da ich mich ...


Verlag:

hey! publishing

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 95

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Die Mühlen des Hasses“

Netzsieger testet Skoobe