Léonie-Claire Breinersdorfer

Léonie-Claire Breinersdorfer wurde am 21. Mai 1976 in Stuttgart geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und beendete im November 2002 ihre juristische Ausbildung mit dem Zweiten Juristischen Staatsexamen. 2003/2004 absolvierte sie die Deutsch-Französischen Masterclass/l´Atelier, ein Aufbaustudiengang für internationale Koproduktion der Filmakademie Baden-Württemberg und der La Femis in Paris. Seit 2005 ist Léonie-Claire Breinersdorfer als selbständige Autorin und Rechtsanwältin tätig. Seit Oktober 2007 ist sie zusammen mit ihrem Vater Geschäftsführerin der Delphi Medien GmbH. 2011 Der Chinese 2012 Ein neues Leben, Tatort 2013 Die Crèmeprinzessin, Folge der Serie SOKO Stuttgart 2014 Wahlverwandtschaften, Folge der Serie SOKO 5113

Entdecke die Titel von Léonie-Claire Breinersdorfer und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

4 Bücher von Léonie-Claire Breinersdorfer

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos