Der Duft von Sandelholz

Historische Romantik 16. - 18. Jahrhundert

43 Bewertungen
4.186

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der Duft von Sandelholz“

Bombay 1753: Die lebenslustige Elisha Legrant begehrt immer wieder gegen die Konventionen der englischen Kolonialgesellschaft auf. Statt gepflegte Konversation zu betreiben, erkundet sie lieber das bunte Treiben am Hafen, die Vielfalt von Farben und Gerüchen auf dem Basar oder die traditionelle Kunst der Kalligraphie. Als Elisha dem Arzt Damien Catrall begegnet, ist sie fasziniert von seinem medizinischen Wissen und bittet ihn, sie zu unterrichten. Schon bald wird aus den fachlichen Gesprächen mehr – das Paar kommt sich immer näher. Doch Damien ist auf Drängen seines Vaters bereits mit einer reichen Erbin verlobt, eine gemeinsame Zukunft scheint damit unmöglich ...

Über Laila El Omari

Laila El Omari, geboren in Münster als Kind eines palästinensischen Vaters und einer deutschen Mutter, studierte Orientalistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster und Bonn. Die Autorin lebt heute mit ihrem Mann und ihren Töchtern in Bonn.


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 506


2 Kommentare zu „Der Duft von Sandelholz“

– 18.02.2015

naja es gab mehr Infos von den nebencharakteren als der Protagonistinn.

beispiel charlotte

aber zum ende sind die haupt protagonist en zu sammen getroffen.

– 26.11.2013

war schön zu lesen...

Ähnliche Bücher wie „Der Duft von Sandelholz“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe