Demontage eines Ideals

Ausbau statt Demontage der Organspende

Klaus Schäfer

Medizin & Wissenschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Demontage eines Ideals“

Gemessen an dem Ideal (1. Kapitel) und den Fakten zu Hirntod und Organspende (2. Kapitel) wird in diesem Buch die Demontage von Gruppen und Personen - ob bewusst oder unbewusst betrieben - an der Organspende offengelegt. Die Demontage reicht bis zur Diffamierung der Organspender.

Diese Demontage bleibt nicht nur bei den Worten, sondern hat auch für die bei Eurotransplant auf der Warteliste stehenden Patienten tödliche Folgen . Diese Verkettung wird im Buch aufgezeigt.

Um mehr auf der Warteliste stehenden Menschen durch eine Organspende das Leben retten zu können, müssen wir uns gesellschaftlich geschlossen hin zu einer "Sympathie für die Organspende" (Josef Theiss) entwickeln.

Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 187

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Demontage eines Ideals“

Netzsieger testet Skoobe