Feuer und Feder

Kathy MacMillan

Fantasy

18 Bewertungen
4.2222

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Feuer und Feder“

Als die Sklavin Raisa zur Tutorin ausgebildet werden soll, kann sie es kaum fassen, denn Lesen und Schreiben ist im Königreich Qilara nur der Oberschicht vorbehalten. Gemeinsam mit Kronprinz Mati lernt sie nun die schwierigen Zeichen der Hohen Schrift, mit der man in Kontakt zu den Göttern treten kann. Die beiden kommen sich dabei näher als erlaubt und verlieben sich ineinander. Aber dann fordern Rebellen Raisas Unterstützung. Sie ist hin und her gerissen zwischen der Treue zu Mati und dem Wunsch, ihrem unterdrückten Volk zu helfen. Schon der kleinste Fehltritt könnte ihren Tod bedeuten.

Über Kathy MacMillan

Kathy MacMillan ist Schriftstellerin, Bibliothekarin, Dolmetscherin für amerikanische Gebärdensprache und Geschichtenerzählerin für Taubstumme. "Feuer und Feder" ist ihr erster Jugendroman und wurde durch ihre Faszination an der Macht der Sprache inspiriert. MacMillan lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und einer Katze namens Pancake in Owings Mills, USA.


Verlag:

Gulliver von Beltz & Gelberg

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 306


3 Kommentare zu „Feuer und Feder“

Wölfchen – 10.06.2018

Eine super Geschichte. Es fehlt nichts. Sie ist spannend, tramatisch und auch ein bißchen romantisch. Lesenswert!

Diana – 23.08.2017

Zugegebenermaßen war ich erst etwas skeptisch - aber ich bin positiv überrascht! Eine wirklich gutes Buch, welches sich zu Lesen lohnt !

markus – 14.04.2017

Ähnliche Bücher wie „Feuer und Feder“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe