Teuermanns Schweigen

Roman

Deutschland, Österreich & Schweiz

9 Bewertungen
4.5556

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Teuermanns Schweigen“

Muss eine Geschichte stimmen, um wahr zu sein?

Welches dunkle Geheimnis verbirgt Teuermann, als er Markov völlig unerwartet mitten auf einer Waldlichtung in der tiefsten Provinz entgegentritt? Was dieser komische Vogel auch erzählt, es klingt wie ein Klischee - der Chef, die Sekretärin, die Ehefrau, Lügen, Hoffnungen, ein Ultimatum und zwei Tote. Wenn aber nur ein Teil von Teuermanns Geschichten stimmt, hat er eine Schuld auf sich geladen, die so groß ist wie ein Verbrechen. Markov, ein Mensch, der sich stets heraushielt, ist abgestoßen und fasziniert zugleich und lädt Teuermann zum folgenreichen Spiel mit der Wahrheit in sein Haus ein. Auf fesselnde Weise hinterfragt Kathrin Gerlof die Grenzen des Erzählens und begeistert den Leser mit ihrer klaren, poetischen Sprache.

Eine faszinierende Entdeckung in der deutschsprachigen Literatur.

Geheimnisvoll inszeniert Kathrin Gerlof ihren Roman über die Macht des Erzählens. "Teuermanns Schweigen" ist eines der vielversprechendsten literarischen Debüts der letzten Jahre.

Über Kathrin Gerlof

Kathrin Gerlof, geboren 1962 in Köthen/Anhalt, studierte Journalistik und arbeitete als Redakteurin für verschiedene Tageszeitungen. Sie lebt als Journalistin und Romanautorin in Berlin.

2008 debütierte sie mit „Teuermanns Schweigen“. Ihr zweiter Roman „Alle Zeit“ (2009) wurde euphorisch besprochen. In ihrem dritten Roman „Lokale Erschütterung“ (2011) erzählte Kathrin Gerlof wieder von Menschen, die schwer zueinander finden, und umkreist dabei drei universale menschliche Gefühle: Einsamkeit, Wut und Liebe.

Ihr neuer Roman „Das ist eine Geschichte“ erschien 2014.


Verlag:

Aufbau Digital

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 136


2 Kommentare zu „Teuermanns Schweigen“

– 28.04.2017

Originell, mitreißend, außergewöhnlich !

– 11.06.2016

Alltag, der den Atem raubt. Die Autorin hat bestes Erzähler(innen)talent...

Ähnliche Bücher wie „Teuermanns Schweigen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe