Wildes Schottland. Eine Fotoreise

Karsten Rose

Britische Inseln

16 Bewertungen
3.75

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Wildes Schottland. Eine Fotoreise“

Mystische Schlösser, wilde Highlands und das geheimnisvolle Monster von Loch Ness: All das hoffte Karsten Rose auf seiner zweiwöchigen Fotoreise quer durch Schottland vor seine Kamera zu bekommen. Seine Bilder zeigen faszinierende Lichtstimmungen bei Sonne und Regen, einsame Seen, gespenstische Klosterruinen und die urtümlichen Landschaften Schottlands.
Mit viel Humor berichtet er von Baustamm-werfenden Männern in Röcken, einer Whisky-Verkostung in der Royal Lochnagar Distillery und dem als Harry-Potter-Brücke bekannten Glenfinnan Viaduct. Und seine Fotos von buttrigen Scones, frischen Muscheln und kühlem Bier lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
In diesem Buch erfahren Sie, was Sie bei einem Schottlandbesuch auf keinen Fall versäumen dürfen, aber auch, worauf Sie getrost verzichten sollten. Dazu liefert der Autor jede Menge praktische Tipps mit den dazugehörigen Internetlinks. So können Sie Ihre Reise mit stets aktuellen Informationen perfekt vorbereiten.

Über Karsten Rose

Mein Name ist Karsten Rose und ich bin Composer, Fotograf, Trainer und Autor aus München. Vier Berufe auf einmal, aber alles dreht sich bei mir um das Bild. Seit 1982 bin ich als Fotograf tätig und seit 1992 gehört Photoshop einfach mit dazu. Aufgrund meiner Ausbildung zum Fotografen und Druckvorlagenhersteller habe ich Anfang der 90er Jahre die Digitalabteilung der Bavaria Bildagentur aufgebaut, die nun seit einigen Jahren zu Getty Images gehört. Dabei wurden die technischen Grundlagen gelegt, wie ein hochwertiger Bilddatensatz auszusehen hat. Größe, Auflösung, Farbraum, diese Grundlagen sind auch heute noch up-to-date. Die ersten digitalen Composings weltweit sind dabei in Zusammenarbeit mit der Bavaria Bildagentur-Fotografin Birgit Nietzsche entstanden. 1998 machte ich mich zusammen mit Birgit Nietzsche selbstständig. Wir arbeiten für internationale Werbe- und Bildagenturen im Bereich Werbung und Composing. Zusammen haben wir die Bücher “Digitales Face & Bodystyling”, die amerikanische Ausgabe “Bodyshop” und “People, Beauty und Composing” geschrieben sowie verschiedene Onlinetrainings und Lehr-DVD´s für Video2brain produziert.
Seit über 15 Jahren verstehe ich meine Aufgabe als Photoshop Trainer darin, altes und neues in Photoshop meinen Kunden nahe zu bringen und gebe Workshops im Bereich digitale Bildverarbeitung, Fotografie und Drucktechnik.


Verlag:

GRIN & Travel Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 52


1 Kommentar zu „Wildes Schottland. Eine Fotoreise“

Frau Kapunkt – 26.04.2016

Natürlich, gerade heraus, erfrischend und ehrlich geschrieben! Dazu wunderbare Bilder und viele Links die einem sehr nützlich sein können, wenn man eine Reise nach Schottland plant.

Ähnliche Bücher wie „Wildes Schottland. Eine Fotoreise“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe