Belladonna

Thriller

 

Serie

Thriller Amerika

276 Bewertungen
4.3623

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Belladonna“

Karin Slaughters Debütroman

Sara Linton, Kinderärztin im Krankenhaus des verschlafenen Heartsdale und bei Bedarf auch Gerichtspathologin, findet in einer Restauranttoilette die schwer verletzte Sybil Adams mit zwei tiefen gekreuzten Schnitten im Bauch. Alle Versuche, die beliebte Collegeprofessorin zu retten, sind vergebens. Bei der Autopsie muss Sara feststellen, dass Sybil auf grauenhafte Weise misshandelt wurde. Dass das Opfer blind und damit fast wehrlos war, macht die Tat noch entsetzlicher …

Über Karin Slaughter

Karin Slaughter, Jahrgang 1971, stammt aus Atlanta, Georgia. 2003 erschien ihr Debütroman Belladonna, der sie sofort an die Spitze der internationalen Bestsellerlisten und auf den Thriller-Olymp katapultierte. Ihre Romane um Rechtsmedizinerin Sara Linton, Polizeichef Jeffrey Tolliver und Ermittler Will Trent sind inzwischen in 35 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 35 Millionen Mal verkauft worden.

Werkauswahl:

Vergiss mein nicht (2004)
Verstummt (2008)
Tote Augen (2011)
Letzte Worte (2012)
Harter Schnitt (2013)
Bittere Wunden (2013)
Stiller Schmerz (2014)


Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 324


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

23 Kommentare zu „Belladonna“

– 18.03.2018

Grandios aufgebaut und spannend bis zum Schluss. Wobei es am Ende dann doch nach allem „Vorgeplänkel“ recht schnell zu Ende geht.

– 31.07.2017
– 14.07.2017

Grandioser Auftakt einer tollen Reihe

– 21.12.2016

Sexistisch bis zum Anschlag. Selten ein so schlechtes Frauenbild gelesen. Und das von einer Frau.

– 31.10.2016

Das hat sich gelohnt zu lesen!

Ähnliche Bücher wie „Belladonna“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe