Juli D. Finn

Lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Berlin. Sie arbeitet dort als Erzieherin. Zum Schreiben kam sie vor zwölf Jahren und hat seitdem elf Bücher im Bereich Gayerotik, Coming out und Gaydrama - teilweise unter Pseudonym - veröffentlicht. Mit dem „Todesboten“ geht sie einen Schritt weg vom homoerotischen Bereich.

Entdecke die Titel von Juli D. Finn und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Juli D. Finn

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos