Der Geist ist willig, doch das Fleisch macht schlapp!

Über die mentale Impotenz beim Mann und wie er sie überwinden kan

Jolanta Gatzanis

Erotische Ratgeber Partnerschaft & Sexualität

1 Bewertung
2.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der Geist ist willig, doch das Fleisch macht schlapp!“

Für Männer, die wissen wollen, was es mit der mentalen Impotenz auf sich hat und die wissen wollen, wie man damit umgeht. Für Frauen, die wissen wollen, wie man Männern die Angst vor der mentalen Impotenz nimmt.

"Der Geist ist willig, doch das Fleisch macht schlapp!" verdeutlicht den Einfluss von inneren und äußeren Bildern auf unser Sexualverhalten. Die Ergebnisse dieser Bilder sind Stressmomente, die punktuelle Impotenz hervorrufen können.

In 31 Kapiteln und entsprechenden Fallbeispielen finden Leser und Leserin Hinweise auf die vielschichtigen Beziehungen zwischen Angst und Stress, Kopf und Körper, Traum und Tat, Schein und Sein sowie zahlreichen anderen Bildern, die um das Thema Impotenz herumgebaut sind.
In lockerer und unaufdringlicher Sprache geschrieben versteht sich dieses E-Book als zeitgemäße Alternative zu den traditionellen und trockenen Annäherungen der Schulmedizin an dieses Sujet.

Verlag:

Gatzanis

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 63


Ähnliche Bücher wie „Der Geist ist willig, doch das Fleisch macht schlapp!“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe