Startup-Recht

Praktischer Leitfaden für Gründung, Unternehmensführung und -finanzierung

Jan Schnedler

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Startup-Recht“

Das Buch behandelt juristische Fragestellungen und Probleme, die Startups in der Gründungsphase und in den ersten Jahren nach der Gründung häufig begegnen: welche Gesellschaftsform ist die richtige, wie schütze ich Marken, Logos und Technologien, wie finde ich einen Investor (Business Angels, Venture Capital, staatliche Förderungen, Crowdfunding) und die richtigen Berater und worauf ist bei den Investorenverträgen und im Arbeitsrecht zu achten, welche Pflichten treffen den Geschäftsführer u.v.a.m.

Gründer werden für typische juristische Probleme anhand von vielen Beispielen, Praxistipps, Musterformulierungen und Checklisten sensibilisiert. Startups können so im Idealfall die meisten Fehler vermeiden, informierte Entscheidungen treffen und Zeit und Geld sparen.

Verlag:

O'Reilly

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 348

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Startup-Recht“

Netzsieger testet Skoobe