Nougatherzen

Roman

Ingrid Geiger

Leichte Unterhaltung

25 Bewertungen
3.88

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Nougatherzen“

Schwäbische Liebe con gusto italiano.
Ein Unbekannter taucht im beschaulichen Neubach auf – durch einen Unfall hat er sein Gedächtnis verloren. Geblieben ist ihm nur ein Zettel mit Ellys Namen und Adresse. Obwohl sie den Mann nicht kennt, nimmt Elly ihn bei sich auf ... misstrauisch beäugt von ihren Töchtern und Enkelin Pia. Doch siehe da: In der Gesellschaft ihres neuen Hausgenossen blüht Elly auf. Auch Pia hat sich verliebt, aber leider in den Falschen. Elly jedenfalls würde ihre Enkelin lieber mit Felix verkuppeln, Pias sympathischem Freund aus Kindertagen, der ein kleines Ristorante führt (und zu diesem Roman Rezepte zum Nachkochen beigesteuert hat). Verdächtige Heimlichkeiten, Familienchaos, Herzklopfen und Liebeskummer wirbeln Ellys und Pias Leben gehörig durcheinander. Und über allem schwebt die Frage: Wer ist dieser Fremde?

Verlag:

Silberburg-Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 193

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Nougatherzen“

cabrioline – 26.08.2018
Vielleicht ein nettes Buch. Da aber in Dialekt geschrieben, musste ich leider abbrechen. Zu viel des Guten...

ULB – 26.09.2016
Eine schöne, runde Geschichte in der Oma 👵🏻 und Enkelin 👩🏻 die Hauptrolle spielen❗️❤️🌻

Mariele – 24.05.2015
der Roman macht gute Laune, die Geschichte von Elly und Pia ist einfach schön geschrieben, die eingeflochtenen Zitate haben mir gefallen. Ich konnte abschalten und den Alltag für kurze Zeit vergessen. Vielen Dank, freue mich auf weitere Geschichten von Ingrid Geiger.

Ähnliche Titel wie „Nougatherzen“

Netzsieger testet Skoobe