'Deusch kann ich am besten...'

Sprachliche Ressourcen sichtbar machen und in den Unterricht einbeziehen

Inge Angelika Strunz

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „'Deusch kann ich am besten...'“

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Von Lehrkräften wird heute professionelles Handeln in multikulturellen, vielsprachigen Klassen erwartet, denn viele Kinder und Jugendliche praktizieren Zweisprachigkeit. Das heißt, sie sind in unterschiedlichen Sprachen kommunikationsfähig und erbringen Leistungen, die allerdings nur selten Wertschätzung erfahren, da es sich bei ihren Sprachen um Migrantensprachen handelt.
Die Auseinandersetzung mit den fremden Herkunftssprachen und ein Einblick in die individuelle, mitunter durch migrationsbedingte Unterbrechungen und Nahtstellen geprägte Sprachenlerngeschichte des einzelnen Schülers, bieten Deutschlehrerinnen und -lehrern eine Basis für professionelles Handeln.Darüber hinaus kann die in den Klassen vorhandene sprachliche Pluralität den gesamten Unterricht bereichern.
Anhand der Sprachlernbiographie einzelner Schüler wird aufgezeigt, wie dies in der Schulpraxis gelingen kann.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2009

Druckseiten:

ca. 5

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „'Deusch kann ich am besten...'“

Netzsieger testet Skoobe