Wirtschaftsirrtümer

50 Denkfehler, die uns Kopf und Kragen kosten

Wirtschaft

10 Bewertungen
3.2

+ Buch merken

Lies dieses und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Wirtschaftsirrtümer“

Die Debatte über Wirtschaftsfragen ist geprägt von Un- und Halbwahrheiten, von Vor- und Schnellurteilen, von Verfälschungen und Verfärbungen. Gerade in schwierigen Zeiten kann dies gefährliche Folgen haben. Kurz und prägnant korrigiert der Wirtschaftsexperte Henrik Müller gängige Fehlurteile über Fragen zu Wachstum, Märkten, Globalisierung, Arbeit, Gesellschaft, Geld und Europa. Ist alles Nützliche schon erfunden worden? Geht uns wirklich die Arbeit aus? Ist die Globalisierung unumkehrbar? Dieses Buch gibt Antworten und löst die Denkbremsen, die uns daran hindern, längerfristige Entwicklungen zu erkennen. Leicht im Ton, tief in der Analyse: So werden wirtschaftliche Zusammenhänge anschaulich.

Über Henrik Müller

Walter Krämer, Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik an der TU Dortmund, ist Autor verschiedener Bestseller. Zu seinen bekanntesten Büchern gehört das Standardwerk »So lügt man mit Statistik«. Zur Eurokrise hat er den Titel »Kalte Enteignung« veröffentlicht.
Henrik Müller, Professor für wirtschaftspolitischen Journalismus an der TU Dortmund, war zuvor viele Jahre stellvertretender Chefredakteur des Manager Magazins. Der promovierte Ökonom ist Träger mehrerer renommierter Journalistenpreise und Autor diverser Bücher zu wirtschaftspolitischen Themen. Sein neuestes Buch: »Wirtschaftsirrtümer. 50 Denkfehler, die uns Kopf und Kragen kosten.«


Verlag:

Campus Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 248


1 Kommentar zu „Wirtschaftsirrtümer“

– 23.09.2016

Ähnliche Bücher wie „Wirtschaftsirrtümer“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe