Customer Relationship Management - Der Customer Lifetime Value

Hendrik Schneider

Werbung, Marketing

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Customer Relationship Management - Der Customer Lifetime Value“

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Customer-Relationship-Management, CRM, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Das zurückliegende Jahrzehnt war von immer schneller und häufiger auftretenden Veränderungen
geprägt. Die zunehmende Komplexität bestehender sowie die Entstehung
neuer Märkte, das Voranschreiten der Internationalisierung durch die Globalisierung,
die rasende Entwicklung neuer Technologien und die immer stärkere Individualisierung
des Kundenverhaltens stellen Unternehmen vor neue, unbekannte und daher schwierige
Herausforderungen. Diese und andere Entwicklungen führen im Ergebnis zur Notwendigkeit
einer zunehmend systematisierten wert- und kundenorientierten Unternehmensführung.
Diese Art der Unternehmensführung entwickelt sich zunehmend zu einem wertorientierten
Kundenmanagement, dem sog. Customer Relationship Management. Im Rahmen
dieser Entwicklung entstand für den Unternehmensbereich Marketing die Aufgabe die
Kundengruppen eines Unternehmens und deren Wertsteigerungspotenziale zu identifizieren.
Hieraus soll im Anschluss eine langfristige und zukunftsbezogene Ausrichtung
der Marketing- und Vertriebsaktivitäten auf Kundengruppen mit hohem Ertragspotenzial
erfolgen.
Nach herrschender Meinung ist der Erhalt einer Kundenbeziehung wesentlich kostenund
ressourcenschonender, als die Gewinnung neuer bzw. die Rückgewinnung ehemaliger
Kunden. Aus Sicht des Customer Relationship Management steht die Kundenbeziehung
bzw. deren Pflege daher an erster Stelle. Die zu entwickelnden Maßnahmen umfassen
nicht nur Aktivitäten zur Akquise neuer bzw. Rückgewinnung verlorener Kunden.
Sie umfassen insbesondere Maßnahmen zum Aufbau und zur Entwicklung intensiver
und langfristiger Kundenbeziehungen.
Zur Entwicklung und Überprüfung der jeweiligen Aktivitäten müssen Unternehmen
allerdings zunächst ermitteln, bei welchen Kundengruppen sich aufwendigere oder weniger
aufwendige Aktionen lohnen. Der primäre Fokus des Customer Relationship Managements
liegt daher u. a. auf der Betrachtung und Bewertung der Kundenwerte für
das Unternehmen über die gesamte Dauer der Kundenbeziehungen (Customer Lifetime).[...]

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 14


Ähnliche Bücher wie „Customer Relationship Management - Der Customer Lifetime Value“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe