Das Erdbeben in Chili

Serie 

Serie

Heinrich von Kleist

Romantik (1798 - 1835)

2 Bewertungen
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Erdbeben in Chili“

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Solange niemand den engen Pfad von Pflicht und Tugend verlässt, lebt es sich gut in Chili. Doch wehe, einer entscheidet sich für den eigenen Weg. Josephe wird ins Kloster gesteckt, als ihr Vater von ihrer Liebe erfährt. Während einer Feiertagsprozession wird ihr Kind geboren, weswegen ihr die Hinrichtung droht. Nur das große Erdbeben rettet sie vor dem sicheren Tod. Auch ihr Liebster Jeronimo kann so dem Kerker entkommen. Vom gemeinsamen Glück geblendet, beschließen sie hoffnungsfroh die Rückkehr in die Stadt. Ein fataler Fehler…

Über Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist (1777-1811) war ein deutscher Dramatiker, Lyriker, Erzähler und Publizist. Als Autor der Novelle "Die Marquise von O...", mehrerer Lust- und Trauerspiele sowie des Ritterschauspiels "Das Käthchen von Heilbronn" wurde er im ganzen Land berühmt. Er gehörte mitunter zur Weimarer Klassik und zur Epoche der Romantik.


Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 27

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Das Erdbeben in Chili“

Netzsieger testet Skoobe