Love me TwentyFourSeven

Heike Ribguth

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Love me TwentyFourSeven“

Niemals würde Michelle ihre Heimatstadt Berlin gegen irgendeinen anderen Ort auf der ganzen Welt eintauschen. Auch nicht für einen superheißen Typen mit wunderschönen blauen Augen aus Texas.
Blöd nur, dass Dan, dieser unglaublich attraktive Mann, mit dem sie schon tagelang geskypt hat, ihren absoluten Vorstellungen von einem Traummann entspricht. Plötzlich steht er Silvester vollkommen unerwartet vor ihr. Nicht nur auf dem Potsdamer Platz gibt es ein gewaltiges Feuerwerk. Sein Anblick löst bei ihr auf Knopfdruck Gänsehaut und Schnappatmung aus.
Gleichzeitig bekommt sie so ein seltsames Kribbeln. An Stellen, von denen sie nicht mal wusste, dass sie überhaupt existierten. Doch dann bezeichnet Dan sie als Schlampe und katapultiert sich damit für IMMER und EWIG ins Aus. Was kann sie denn dafür, dass Rico, ihre alte Flamme, ganz unerwartet vor ihrer Haustür steht und so tut, als ob sie ein heißes Date am Start hätten. Schließlich kann sie ja wohl auch nichts dafür, dass er sie spontan an sich reißt und auf den Mund küsst. Shit Happens.
Wenn die Hochzeit ihrer besten Freundin Nina in Somerville, Texas, nicht wäre, hätte sie Dan mit Sicherheit schnell vergessen.

Über Heike Ribguth

Heike Ribguth:
Seit ihrer Jugend schreibt Heike Ribguth mit Begeisterung Kurzgeschichten. Im Mai 2019 erscheint ihr dritter Roman, The Lucky Cowboy.
Heike Ribguth lebt mit ihrer Familie, zwei Hunden und drei Katzen in Brandenburg.


Verlag:

TWENTYSIX

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 132


Ähnliche Bücher wie „Love me TwentyFourSeven“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe