Hedwig Courths-Mahler - Folge 159

Die Herrin von Retzbach

Serie 

Serie

Hedwig Courths-Mahler

Hedwig Courths-Mahler

6 Bewertungen
4.33333

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hedwig Courths-Mahler - Folge 159“

Es erschien Anne-Rose wie ein Wunder: Sie, die bisher nur Armut und Sorgen gekannt hatte, war durch das Vermächtnis eines entfernten Verwandten Herrin des Besitzes Retzbach geworden. Tausend Gedanken gingen der jungen Erbin durch den Kopf. Sie dachte an Hans von Rathenow, der sie schmählich verlassen hatte, um sich mit einem reichen Mädchen zu verloben. Sie dachte auch an Lothar von Retzbach, den Neffen des Erblassers, der bei der Testamentseröffnung leer ausgegangen war. Anne-Roses redlicher Sinn sträubte sich gegen die Benachteiligung des sympathischen jungen Mannes, der sich als Gutsverwalter sein Brot verdienen musste. Ob sie ihm anbieten sollte, fortan für sie zu arbeiten? Sie selbst verstand von der Landwirtschaft nichts. Also brauchte sie einen vertrauenswürdigen Helfer.
Aber nicht nur das war es, was Anne-Rose bewog, Lothar an sich zu binden. Sie hatte auch vom ersten Sehen an ihr Herz an ihn verloren...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 96

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Hedwig Courths-Mahler - Folge 159“

Netzsieger testet Skoobe