SCHLACHTHAUS - Lebe, bevor der Tod dich holt

Hardy Crueger

Psychothriller Thriller Deutschland

1 Bewertung
2.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „SCHLACHTHAUS - Lebe, bevor der Tod dich holt“

+ + + Hier auch als Druckbuch erhältlich + + + --- Zwischen Aktendeckeln, Horrorfilmen und Snuff-Movies lebt Kevin Breuer ein eher beschauliches Leben. Aber jetzt hat er genug davon, sich Mord und Totschlag nur anzusehen. Im Darknet macht er sich auf die Suche nach jemandem, der ihm die Wirklichkeit zeigt. Auf einer obskuren Plattform lernt er Predator87 kennen und glaubt, endlich seinen lang ersehnten Seelenverwandten gefunden zu haben. Der Mann lebt abgeschieden in einem Haus im Wald und hat keinerlei Skrupel, sich ganz seinen teuflischen Neigungen hinzugeben. Als er auf Kevins Anzeige stößt, weckt sie seine grausame, unmenschliche Sucht nach Abwechslung. Aber eine äußerst aufmerksame Beobachterin schleicht um sein Haus. - - - - - Ein gradlinig erzählter, nervenaufreibender Psychothriller, der geschickt mit Splatter- und Horrorelementen spielt. - - - - - Wem es im GLASHAUS zu harmlos und im IRRENHAUS nicht wahnsinnig genug war der ist herzlich eingeladen, sich mal im SCHLACHTHAUS umzusehen. Und neue Gäste sind dort natürlich auch jederzeit willkommen ... - - - - - »Nichts wäre verdrießlicher, als den Schluss der Geschichte nicht zu erfahren.« NDR-Fernsehen - - - »Crueger. Da weiß man, was man hat: Spannung und Gruseleffekte mit Niveau.« Braunschweiger Zeitung - - - »Und dann beginnt ein cruegertypisches Grauen.« Wolfenbütteler Zeitung - - - »Grusel und kalte Schauer beim Lesen sind garantiert.« Folkmagazin - - - »Das Martyrium der Opfer ist nichts für schwache Nerven und die grausamen Szenen werden eindringlich beschrieben.« amazon - - - »Die Szenen erzeugen bluttriefende Bilder im Kopf aber das ist es ja, was ein Thrillerleser will. Nach dem Lesen des Buches fragt man sich schaudernd, was wirklich möglich ist und was hier nur der Fantasie des Autors entspringt.« Thalia - - - »Zum Ende hin kommt es zu einem actiongeladenen Showdown, das den Leser atemlos durch das Buch eilen lässt.« Weltbild - - - - - (Zitate aus Rezensionen von Cruegers "GLASHAUS", "Das Blutspiel" und "Okergeschichten".)

Verlag:

crueger ebooks

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 156

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „SCHLACHTHAUS - Lebe, bevor der Tod dich holt“

Netzsieger testet Skoobe