Aus dem Leben der Vögel

Alfred Brehm Hanns Zischler

Tiere

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Aus dem Leben der Vögel“

Alfred Brehm wird gern als unbeirrbarer Freund und Heger der Fauna dargestellt, als wortgewaltiger Mahner und genauer Beobachter, der auf weiten Reisen den Deutschen das kuriose Panorama der Tier- und Vogelwelt zum ersten Mal ins Bewusstsein gebracht hat. Tatsächlich hat Brehm auf seinen vielen Exkursionen nicht nur, wie es so schön unscharf heißt, "manches erlebt", sondern in einer merkwürdigen Mischung aus eigener Anschauung und hemmungsloser Ausschmückung mit fremden Federn (ornithologischen und literarischen) ein ganz individuelles Genre der Tierdarstellung geschaffen. In seinem heute weniger bekannten, von ihm selbst aber als sein bestes empfundenen Buch "Das Leben der Vögel" (1867) hat er seinem Vater - dem sog. "Vogelpastor" ein Denkmal gesetzt.

Gelesen von:

Hanns Zischler

Verlag:

Verlag Antje Kunstmann

Veröffentlicht:

2010

Länge:

1 Std. 19 Min.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


Netzsieger testet Skoobe