Der islamische Faschismus

Eine Analyse

Hamed Abdel-Samad

SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller SPIEGEL Bestseller

33 Bewertungen
4.54545

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der islamische Faschismus“

Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut reicht allerdings weit zurück – es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Hamed Abdel-Samad schlägt in seiner Analyse einen Bogen von den Ursprüngen des Islam bis hin zur Gegenwart. Ein provokantes Buch, dessen Thesen Hamed Abdel-Samad eine Mord-Fatwa einbrachten.

Über Hamed Abdel-Samad

Hamed Abdel-Samad, geboren 1972 bei Kairo, studierte Englisch, Französisch, Japanisch und Politik. Er arbeitete für die UNESCO, am Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Universität Erfurt und am Institut für Jüdische Geschichte und Kultur der Universität München. Abdel-Samad ist Mitglied der Deutschen Islam Konferenz und zählt zu den profiliertesten islamischen Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Seine Autobiographie „Mein Abschied vom Himmel“ sorgte für Aufsehen: „Was er von seinen Landsleuten erwartet, hat er selbst vorgemacht: Aufklärung durch Tabubruch.“ ZDF-Aspekte


Verlag:

Droemer eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 139


3 Kommentare zu „Der islamische Faschismus“

Heinz Mauch – 08.05.2019

Konzentrierte Abhandlung über Denkweisen und deren Auswirkungen, im besten Sinne aufklärerisch und informativ.

Basilicata – 08.12.2015

Ein sehr gutes Buch! Jeder sollte dies lesen, damit man auch mal anständig miteinander reden könnte über das Thema!!! Absolut empfehlenswert!

Claus-Peter – 10.09.2015

Ein tolles Buch! Habe es fast wie einen Krimi gelesen, wenn das Thema nicht zu ernst wäre. Eine gute Analyse, die jeder Teilnehmer einer Talkshow über dieses Thema vorher lesen müsste, damit endlich mehr sachliche Information als Grundlage dient. Insbesondere Politiker sollten dies Buch lesen. M.E. Pflichtlektüre in den Schulen!

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe