Wir sind Film, Roman, Theater, Performance . . .

Selbstsichtung und Gedankenhören als Weg zu sich

Günter von Hummel

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Wir sind Film, Roman, Theater, Performance . . .“

Das Ich ist nur der Regieassistent des Films, des Theaters oder der Performance, die unsere Identität ausmachen. Und die andere Seite unserer Seele orientiert sich an dem, was in den Romanen, Zeitungen und den sozialen Medien zu lesen ist. All dies ist keine besondere Neuigkeit. Mit Hilfe der Psychoanalyse Lacans lassen sich diese Thesen anschaulicher und vielseitiger darstellen. Letztlich kann jedoch nur ein Verfahren hilfreich sein, das über die reinen Erklärungen hinaus auch noch zu einem eigenen, zu einem selbstanalytischen Vorgehen führt. Darin sind Selbstsichtung und Gedankenhören die zwei wesentlichsten Elemente.

Über Günter von Hummel

Dr. v. Hummel ist Arzt und Psychoanalytiker und praktiziert in München in eigener Praxis. Sein psychotherapeutisches Verfahren hat er in zahlreichen Vorträgen und Büchern veröffentlicht.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 84


Ähnliche Bücher wie „Wir sind Film, Roman, Theater, Performance . . .“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe