Habsburgs schräge Vögel

Extravaganzen und Allüren eines Herrscherhauses

Gabriele Hasmann

Landesgeschichte

9 Bewertungen
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Habsburgs schräge Vögel“

Kaum eine andere Dynastie hat so viele skurrile Persönlichkeiten hervorgebracht wie die Habsburger – egal, ob es sich dabei um schräge Vögel mit seltsamen Allüren, schwarze Schafe mit kuriosen Vorlieben, wunderliche Eigenbrötler mit Hang zur Kaprize oder rebellische Selbstdarsteller mit manischen Zügen handelte.
Oft versuchten Angehörige oder Nachfahren die Eigenheiten des Verwandten vor dem Volk zu verheimlichen, doch fast immer wurden die sorgsam verborgenen Familiengeheimnisse von gehässigen Gegenspielern aufgedeckt oder von der tratschenden Dienerschaft ausgeplaudert.

-Leopold I.
-Friedrich III.
-Maximilian I.
-Rudolf II.
-Maria Theresia und Franz I. Stephan
-Joseph II.
-Franz Joseph I. und Elisabeth
-Franz II./I.
-Ferdinand I.
-Erzherzog Leopold Ferdinand
-Salvator
-Erzherzog Johann Salvator
-Erzherzog Ludwig Viktor "Luziwuzi"

Über Gabriele Hasmann

Gabriele Hasmann wohnt in Baden bei Wien. Sie ist Journalistin, Autorin, selbstständige Ghostwriterin, Autorenmanagerin (www.wunschtext.at) und erfahrene Spuk-Jägerin. Sie hat bereits zahlreiche Bücher und Texte bei Ueberreuter veröffentlicht, zuletzt “Unheimliches Österreich" und “Spuk in Salzburg" sowie “Spuk in der Steiermark".


Verlag:

Carl Ueberreuter Verlag GmbH

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 145

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Habsburgs schräge Vögel“

monika hertwig – 12.03.2021
da macht geschichte spass

Ähnliche Titel wie „Habsburgs schräge Vögel“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe