Franz Supersberger

Franz Supersberger wurde in Ferndorf geboren und hat schon als Jugendlicher mit dem Schreiben begonnen. Nach der Ausbildung zum Buchhändler war er selbstständiger Kaufmann in Arnoldstein. Heute lebt er als Buchhändler in Muse in Villach /Judendorf. Sein literarisches Schaffen wurde im Hörfunk und in Literaturzeitschriften, sowie in mehreren Büchern veröffentlicht. Er ist Mitglied des Kärntner Schriftstellerverbandes, der Interessengemeinschaft Österreichischer Autoren und der Literaturplattform Buch13. Franz Supersberger ist Autor des Blogs schlagloch. Das Blog wird vom Deutschen Literaturarchiv Marbach langzeit archiviert

Lies die eBooks von Franz Supersberger und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Franz Supersberger

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos