Josephine Mutzenbacher – Meine Tochter Peperl

Skandal Literatur aus alter Zeit – neu aufgelegt mit über 125 Vintage Erotikbildern

Jürgen Prommersberger Felix Salten / Anonym

Historisches & Märchen

1 Bewertung
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Josephine Mutzenbacher – Meine Tochter Peperl“

JOSEPHINE MUTZENBACHER – Meine Tochter Peperl Skandal Literatur aus alter Zeit – neu aufgelegt mit über 125 Vintage Erotikbildern In diesem Buch geht es nicht mehr um die Grande Dame der Dirnen von Wien, sondern um ihre junge achtzehnjährige Tochter Peperl, die sich vorgenommen hat, in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter zu steigen. Da heißt es ganz passend.... Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm und so ist Peperl schon immer sehr begierig, ähnliche erotische Abenteuer zu erleben wie ihre Mutter. Begleiten wir die aufregende Peperl und ihre gleichaltrige Freundin Mali, wie sie sich sorgen, wie und vor allem von wem man sich am besten entjungfern lässt. Und dann entdecken sie, dass manche Männer für ein heißes Liebesabenteuer sogar bereit sind zu bezahlen. Und als es sie einmal gepackt hat, da gerät sie in einen wilden Strudel der Leidenschaft und Ekstase, und sie kann nicht mehr von ihren „Traumberuf“ loslassen. Sie will dabei nicht irgendeine billige Straßenhure sein, die für ein paar Groschen die Beine breit machen muss. Ihr Ziel ist die erste Liga der Liebesdienerinnen und sie wäre nicht die Tochter ihrer Mutter, wenn ihr das nicht gelingen würde..... Bezüglich der Autorenschaft kann vermutet werden, dass es sich ebenfalls um Felix Salten handelt. Aber Salten hat sich wie beim ersten Band nie zu einer Autorenschaft bekannt und andere mögliche Urheber bleiben im Dunklen. Die Neuauflage dieses Erotik-Klassikers (Band 3) aus den frühen 20iger Jahres des 20. Jahrhunderts zeichnet sich durch eine umfangreiche Illustration mit über 125 Vintage Erotikbildern aus. Mal präsentieren sich diese sexy Frauen ganz nackt, mal oben ohne und mal knapp verhüllt. Diese Bilder stammen aus dem Zeitraum zwischen 1890 und 1920. Vorliegend: Band 3 der Josephine Mutzenbacher Trilogie (die anderen beiden Bände finden sich ebenfalls mit vielen Erotik Vintagebildern in meinem Angebot) - Josephine Mutzenbacher - Josephine Mutzenbacher – Meine 365 Liebhaber - Josephine Mutzenbacher – Meine Tochter Peperl

Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 118

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Josephine Mutzenbacher – Meine Tochter Peperl“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe