Sündige Verführung

Erotischer Roman

Eva Indra

Explizite erotische Romane

15 Bewertungen
1.8

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Sündige Verführung“

In der quirligen Metropole Rom lernt Chiara Tomaselli, Frau des römischen Star-Anwalts Fausto de Santis, den attraktiven Rechtsanwalt Massimo Conti kennen - und zwar beim Onanieren auf der Damentoilette eines Nobel-Restaurants!
Massimo, seines Zeichens Weiberheld und berechnender Jung-Anwalt, erweckt in Chiara ungeahnte Gefühle, die sie nicht abzuschütteln vermag. Was Chiara nicht weiß: Massimo bemüht sich nicht ohne Grund um die schöne Frau, denn Chiaras Mann Fausto hat seit Jahren eine Geliebte und will sich von Chiara scheiden lassen.
Aus Angst vor den teuren Scheidungskosten schließt Fausto mit Massimo einen Handel ab: Massimo soll Chiara verführen und Fausto die beiden in flagranti ertappen. Doch plötzlich überschlagen sich die Ereignisse, denn Chiara bekommt einen Hinweis, Massimo hat sich unabsichtlich in Chiara verliebt und zu allem Überfluss will Fausto Chiara zurückerobern ...

Verlag:

Plaisir d'Amour Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 141

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Sündige Verführung“

– 07.01.2016
Die ganze Geschichte macht überhaupt keinen Sinn und die Gedankengänge sind teilweise so abrupt dass man nur schwer folgen kann.

Emilia – 19.06.2015

Ähnliche Titel wie „Sündige Verführung“

Netzsieger testet Skoobe