The unholy Book of Tristan Wrangler

Erotische Romane

154 Bewertungen
4.6169

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „The unholy Book of Tristan Wrangler“

Mia Engel, mollig, überzeugte Brillenträgerin, aus ärmlichen Verhältnissen kommend, kurz "der Truthahn" genannt, ist der Inbegriff eines unbeliebten Teenagers. Als würde dies noch nicht reichen, ist sie seit der ersten Klasse unsterblich in Aufreißer und absoluten Obermacho Tristan ›sexy‹ Wrangler verliebt – natürlich ohne jegliche Erwiderung des arroganten Gottes. Durch einen alkoholverursachten Unfall findet dieser sich eines Morgens mit dem Truthahn in seinen Armen wieder, was für sein kostbares Image den absoluten Super-Gau bedeutet. ›Immer wieder samstags‹ merkt er aber, dass Mia, obwohl sie nicht dem perfekten Supermodelbild entspricht, welches er im Bett normalerweise bevorzugt, andere Qualitäten besitzt und darüber hinaus auch die Macht, ihn ganz ohne Vorsatz um den hormongebeutelten Verstand zu bringen


Zuallererst ein paar der wichtigsten Meinungen, wenn es um Bücher geht. Die der Leser:
Sandra Wedig: Man darf niemals nur schwarz und weiß sehen und muss hinter die Fassaden der Menschen blicken, um ihr wahres Wesen zu erkennen. Man möchte die Charaktere immer weiter begleiten ... über das Ende hinaus.
Antje Rodewald: Ein Buch, voll mit bedingungsloser Liebe, grenzenlosem Neid, Hass und Selbstaufgabe bis an die Schmerzgrenze. Ein Buch, offen und vulgär und doch so realitätsnah.
Amelia Narjes Syr: Genau so etwas fehlt in letzter Zeit! Schamlosigkeit im Wortschatz und Zügellosigkeit in der Handlung!
Gipsy Laila: Dinge, die geschehen, wenn man dieses Buch liest: Man bekommt Herzrasen, weint, lacht, zittert, bebt, liebt und leidet. Der Wortschatz wird um einige Worte erweitert, da man urplötzlich andauernd flucht, und ab und zu muss man zwischendurch dringend duschen – kalt!

Verlag:

A.P.P. Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 283


12 Kommentare zu „The unholy Book of Tristan Wrangler“

– 02.02.2019

Der Schluss war doof😕

– 15.09.2018

Eines der Besten Bücher die ich gelesen hab.

Diese Reihe Stelle ich sogar über die 50 Shades und After Reihe!

– 25.07.2018

Verdammt gut 😎😎

– 28.02.2018

Reichlich kindischer, übermäßig konstruierter Quatsch.

– 20.01.2018

Ein großes TOLL.

Ähnliche Bücher wie „The unholy Book of Tristan Wrangler“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe