Öffenlichkeitsarbeit von Nichtregierungsorganisationen

Dominik Bohlmann

Vergleichende und internationale Politikwissenschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Öffenlichkeitsarbeit von Nichtregierungsorganisationen“

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, Note: 1,7, Fachhochschule Trier - Umwelt-Campus, Standort Birkenfeld, Veranstaltung: Proseminar Medienwirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: NGOs nehmen Positionen von unterschiedlichen Frühwarnsystemen in der Zivilgesellschaft ein. Durch ihr Handeln versuchen sie die Politik, unternehmerische Entscheidungen sowie das Verhalten von Bürgern und Konsumenten nachhaltig zu beeinflussen. NGOs besitzen ein sehr vielfältiges Tätigkeitsfeld und eines der wichtigsten Mittel, die ihnen zu Verfügung stehen um ihr Tun zu propagieren, ist dabei Öffentlichkeitsarbeit.

Auf Öffentlichkeitsarbeit würde heutzutage keine NGO mehr verzichten. Zu Wichtig ist der Nutzen, der aus der Zusammenarbeit mit den Medien resultiert. Der primäre Zweck der Öffentlichkeitsarbeit ist es eine Art Verbindung zu der Gesellschaft aufzubauen.

Von der Seite der Medien aus betrachtet ist es ebenfalls von Vorteil Beziehungen zu NGOs aufrechtzuerhalten, da sich die Berichterstattung zu den Anliegen der NGOs sich von „den 15-Minuten-Berühmtheiten, die in den kommerziellen Medien dominieren“ grundsätzlich unterscheiden und i.d.R. auf Fakten und Tatsachen basieren. Die Einschränkung der Medienberichterstattung in Ländern ohne Pressefreiheit oder über öffentlichkeitsscheue bzw. geheime Institutionen ist ein weiterer Aspekt, der den Nutzen von NGOs für die Medien aufzeigt. In solchen Ländern greifen Journalisten auf internationale und unabhängige Organisationen zurück um bestimmte Informationen öffentlich zu machen. Wie NGOs Öffentlichkeitsarbeit betreiben und in welcher Wechselbeziehung sie zu den Medien stehen, soll in der nachfolgenden Arbeit näher erläutert werden.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 14


Ähnliche Bücher wie „Öffenlichkeitsarbeit von Nichtregierungsorganisationen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe