Die Bierbrauer von Tsingtau. Historischer Roman

Dietrich Sielaff

Historische Romane

1 Bewertung
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Bierbrauer von Tsingtau. Historischer Roman“

Im Frühjahr 1904 reisen sechs Fachleute mit ihren Familien in das 1898 gegründete deutsche Pachtgebiet Kiautschou nach China, um in der Stadt Tsingtau Bier nach dem deutschen Reinheitsgebot zu brauen. Eine Reise in eine ihnen unbekannte Kultur. Der Roman beschränkt sich keineswegs nur auf das Bierbrauen, sondern schildert nach authentischen Recherchen das Leben der Fremden in der aufblühenden Stadt. Der Mälzer Kurt Frohmann gerät 1914 in japanische Kriegsgefangenschaft, verbringt dort fünf Jahre seines Lebens und kehrt nach seiner Entlassung nach Deutschland zu seiner Familie zurück. Ein interessant und spannend erzählter Roman über ein Stück deutscher Kolonialgeschichte, von der nur wenig bekannt ist.

Verlag:

Engelsdorfer Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 259

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die Bierbrauer von Tsingtau. Historischer Roman“

frajabo – 10.07.2014
Grundsätzlich kein schlechter Roman. Der geschichtliche Hintergrund ist interessant und gut recherchiert geschildert. Allerdings ist die Erzählweise ziemlich sprunghaft und der Schreibstil sehr hausbacken. Er erinnert eher an einen Schulaufsatz als an einen Roman. Was aber außerordentlich stört, ist die selten erlebte Fülle von orthografischen und grammatikalischen Fehlern. Dieses Buch hätte durch ein entsprechendes Lektorat erheblich an Format gewonnen.

Ähnliche Titel wie „Die Bierbrauer von Tsingtau. Historischer Roman“

Netzsieger testet Skoobe