Catull Carmen 2 (Lesbias Sperling)

Klassische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Catull Carmen 2 (Lesbias Sperling)“

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Klassische Philologie - Latinistik - Literatur, Note: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für klassische Philologie), Veranstaltung: Catull, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit besteht aus einer umfangreichen Analyse des ersten der beiden 'passer'(Sperling)-Gedichte Catulls. Im ersten Teil wird eine kommentierte deutsche Übersetzung des Autors geboten, begleitet von einer formalen Analyse (Auffälligkeiten des Wortschatzes, metrische Analyse, Stil) des Werk. Im zweiten Teil rückt der Fokus dann auf inhaltliche Kriterien (das Wortfeld der Liebe und Erotik, der 'passer' als Dritter im Bunde etc.) und unterschiedliche Deutungsmöglichkeiten des Inhalts werden skizziert. Abschließend folgt eine knappe Einführung in die beiden Forschungskontroversen (Der Appendix des Carmen II, das 'dirty reading' des Carmen II), die im Zuge dieses Gedichts entstanden sind. Hierbei werden die wichtigsten Argumente der sich widersprechenden Auffassungen der Fachwissenschaft knapp dargelegt.


Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2008

Druckseiten:

ca. 16


Ähnliche Bücher wie „Catull Carmen 2 (Lesbias Sperling)“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe