Verflucht

Roman

Chuck Palahniuk

Amerika

7 Bewertungen
3.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Verflucht“

»Hallo, Mr. Satan, hier spricht Madison.« Das sind Madisons erste Worte in ihrem neuen Zuhause – der Hölle. Wie sie dahin gekommen ist? Ihre Eltern sind nicht ganz unschuldig daran. Ihre Mutter, eine selbstverliebte Schauspielerin, und ihr Vater, ein geldverliebter Millionär, lassen ihre Tochter über Weihnachten in einem Schweizer Internat zurück, während sie selbst weitere Waisen adoptieren. Madison katapultiert sich derweil mittels einer Überdosis Marihuana ins Jenseits. Dort trifft sie unter anderem auf einen Cheerleader, eine Sportskanone, einen Außenseiter und einen Punk. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, Satan zur Rede zu stellen, aber so leicht können sie der Hölle nicht entkommen …

Über Chuck Palahniuk

Der amerikanische Autor Chuck Palahniuk, geboren 1962, träumte lange davon, Schriftsteller zu werden. Doch erst ein persönlicher Einschnitt in seinem Leben gab ihm schließlich den Impuls, seinen Traum zu verwirklichen. Seit seinem Überraschungserfolg »Fight Club« genießt Palahniuk nicht nur bei zahllosen Lesern Kultstatus, er hat sich mit seinen folgenden Romanen auch in die Riege amerikanischer Bestsellerautoren geschrieben. Chuck Palahniuk lebt in Portland, Oregon.


Verlag:

Manhattan

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 183


2 Kommentare zu „Verflucht“

Kariwitch – 20.04.2019

Anni, arbeite an deiner Grammatik und gib zu , dass das Buch einfach Scheisse ist😎

Anni68 – 06.10.2013

Ich bin unentschiedenen. Das Buch ist wirbelnde, eine irrwitzige wirre Kakophonie bizarrer Erinnerungsfetzen, gespickt mit literarischen Verweisen..wobei ich da mit der Wortwahl nicht so ganz glücklich bin...Verweise...eher was anderes, aber es ist mir entfleucht, und entsetzlicher, ekelhafter und abstossender Höllenbeschreibungen. Egal, gegen Ende ist mir die Aberwitzigkeit zu viel geworden. mir war, als wäre mein Hirn ein Brei durch den Madison in nebst Freunden trampelt. Nur was für Liebhaber.

Ähnliche Bücher wie „Verflucht“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe