Serienmörder im Visier. Gewaltverbrecher und ihre Hintergründe

Christof Niemann Marcus Gießmann Sten Cudrig

3 Bewertungen
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Serienmörder im Visier. Gewaltverbrecher und ihre Hintergründe“

Von Jack the Ripper bis Ted Bundy: Die Verbrechen von Serienmördern stoßen ab und faszinieren gleichermaßen. Abnorme Gewaltexzesse führen zur immer wiederkehrenden Frage: Wie sind solche Taten möglich?

Dieses Buch ist ein Versuch, Erklärungsansätze zu liefern. Es behandelt die Typologie, psychologische Verfassung und Sozialisation der Täterpersönlichkeit sowie das Phänomen des Serienmordes in der modernen Gesellschaft.

Aus dem Inhalt:
Erklärungsansätze der Entwicklung zum Serienmörder; Soziologische Erklärungsmodelle für Verbrechen; Kategorisierung von Serienmördern; Rechtliche Qualifizierung von Serienmord; Serienmord und Gesellschaft; Täterprofilforschung: Zur Generierung von Täterprofilen

Verlag:

Science Factory

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 147


Ähnliche Bücher wie „Serienmörder im Visier. Gewaltverbrecher und ihre Hintergründe“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe