Frei von Schuld

Ein Fall für Mikael Brenne

Chris Tvedt

Krimis Skandinavien Weitere Krimis

113 Bewertungen
4.3717

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Frei von Schuld“

Was muss passieren, damit ein Strafverteidiger seine ethischen Prinzipien über Bord wirft und sich in einer Welt wiederfindet, deren Spielregeln nicht im norwegischen Gesetz verankert sind? Diese Frage stellt sich der Anwalt Mikael Brenne aus Bergen leider viel zu spät. Zu diesem Zeitpunkt ist er bereits so in die lukrativen Machenschaften seines ausländischen Mandanten verstrickt, dass die ein oder andere Gesetzesübertretung für ihn lebensnotwendig geworden ist. Als Brenne einen Gehilfen seines Klienten im Aff ekt erschlägt, scheint sich die Schlinge um seinen Hals gefährlich zuzuziehen …. Frei von Schuld von Chris Tvedt: Spannung pur im eBook!

Über Chris Tvedt

Chris Tvedt wurde 1954 in Bergen geboren. Neben dem Jurastudium absolvierte er u.a. auch ein Studium der Literaturwissenschaft. Von 1998 bis 2007 praktizierte er als Rechtsanwalt. Seitdem widmet er sich nur noch seinen Romanen und lebt mit Frau und zwei Kindern in Bergen. 2011 erhielt Chris Tvedt für seinen Roman "Niedertracht" den renommierten norwegischen Riverton Preis, der jährlich für den besten norwegischen Spannungsroman vergeben wird. Damit reiht er sich in die Reihe illustrer Preisträger wie z.B. Jo Nesbø ein.


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2010

Druckseiten:

ca. 304


12 Kommentare zu „Frei von Schuld“

Rosa – 28.09.2018

Sehr gute Story, spannend und gut nachvollziehbar.

Leider bedient der Autor Klischees, wie Anwalt in mittleren Jahren ist umringt von jungen Schönheiten, hat immer tollen Sex und trinkt als richtiger Mann ziemlich viel Alkohol. Schade, weil dadurch etwas weltfremd. Deshalb nur 4 Sterne.

yoko – 26.05.2018

Solider Krimi, etwas trocken aber unterhaltsam.

Gottfried-H – 24.04.2018
Charlotte – 26.02.2017

Spannend und unterhaltsam!

WM – 26.07.2016

Spannend geschrieben, mal gucken, wie die Serie weitergeht.

Ähnliche Bücher wie „Frei von Schuld“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe