Hot Chocolate: Ava & Jack

Prickelnde Novelle - Episode 1.1

 

Serie

Charlotte Taylor

Erotische Romane

58 Bewertungen
4.01724

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Hot Chocolate: Ava & Jack“

Willkommen im Hot Chocolate!

Die vier Studentinnen Ava, Jill, Kate und Lisa leben in einer schicken WG in Los Angeles. Um ihr Studium zu finanzieren, arbeiten sie nebenbei in der Bar Hot Chocolate, die Lisas Patenonkel Freddy gehört. Diese Kneipe ist beliebter Treffpunkt vieler Kommilitonen und Ehemaliger der Elite-Uni, die die vier Mädels besuchen. Ihre Studiengänge sind anspruchsvoll und zeitaufwändig. Für Beziehungen haben sie eigentlich alle keine Zeit. Doch Gelegenheit macht Liebe - oder zumindest Liebesnächte ...

In der ersten Episode der Reihe trifft die kühle, strebsame Ava auf den rauen Jack. Er muss am nächsten Tag wieder auf seine Bohrinsel. Sie haben nur eine Nacht ... und die nutzen sie.

Mit Leseprobe der zweiten Episode Jill & George.

Die erste Staffel ist komplett: Auf Ava & Jack (Episode 1.1) folgen Jill & George (Episode 1.2), Kate & Blue (Episode 1.3) sowie Lisa & Dan (Episode 1.4). Im Sammelband The Ladies sind sämtliche Einzelepisoden sowie zahlreiche Bonusszenen enthalten!

Und auch die 2. Staffel nimmt Formen an: Nach Love (Episode 2.1) sind bereits Pleasure (Episode 2.2) und Lust (Episode 2.3) erschienen.

Außerdem wird bald verraten, wie die Geschichte der vier Freundinnen begann in Hot Chocolate - Promise, ab Frühjahr 2017! Lasst euch überraschen!

Lust auf einen Quickie? Dann sind die Shorties Fay & Enrico sowie Merry X-Mas genau das Richtige zum eingrooven - beide können völlig unabhängig von der Serie gelesen werden!

Über Charlotte Taylor

Charlotte Taylor ist das Pseudonym der Frankfurter Autorin Carin Müller, wenn sie Ausflüge in Richtung horizontaler Literatur unternimmt. Charlotte erblickte im Herbst 2014 das Licht der Welt, als man Carin aus verschiedenen Quellen nahelegte, ruhig etwas gewagter zu schreiben. Seitdem streiten sich die beiden Autorinnen um Schreibzeit. Denn auch wenn sie vollkommen unterschiedliche Genres bedienen - im realen Leben teilen sie sich nicht nur einen Ehemann und einen Hund, sondern auch noch einen


Verlag:

beHEARTBEAT by Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 39


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

2 Kommentare zu „Hot Chocolate: Ava & Jack“

Drachen21 – 11.02.2018
Caline – 18.12.2017

Ganz nett für zwischendurch

Ähnliche Bücher wie „Hot Chocolate: Ava & Jack“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe