Nicht ohne meine Schwestern

Gefangen und missbraucht in einer Sekte - unsere wahre Geschichte

Celeste Jones Kristina Jones Juliana Buhring

Aus dem Leben

41 Bewertungen
4.2927

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Nicht ohne meine Schwestern“

Kristinas, Celestes und Julianas Familie ist die Sekte "Kinder Gottes", in der sie den Misshandlungen und dem Missbrauch durch erwachsene Sektenmitglieder hilflos ausgesetzt sind. Die Schwestern werden schon früh voneinander getrennt und leben in verschiedenen Missionsstationen der Gemeinschaft. Sie träumen von einem Wiedersehen, fürchten aber den Zorn Gottes, wenn sie sich dem Willen der "Familie" widersetzen.

Schonungslos offen erzählen die Schwestern von den seelischen Grausamkeiten und der Gewalt unter dem Deckmantel des Glaubens. Ihre Geschichte ist voller schmerzlicher Erinnerungen, aber auch das Zeugnis einer mutigen Befreiung und dem Weg in ein neues Leben.

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 332

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Nicht ohne meine Schwestern“

WriteReadPassion – 14.08.2019
Unglaublich, was die Schwestern durchgemacht haben und furchtbar, dass ihre Halbschwester sich vor Verzweiflung umgebracht hat! Wie zerstörend muss das für sie gewesen sein ... ?! Danach hat jede der drei ihren eigenen Weg zur Verarbeitung genutzt. Von Juliana wurde mehrfach geschrieben ... sie ist dem Elend davongeradelt. Erschütternde Berichte, die einfach nicht mehr loslassen! Wie viel Elend auch drinsteckt, so viel Mut und Hoffnung bleiben zurück.

Ylisa – 19.09.2015

Ähnliche Titel wie „Nicht ohne meine Schwestern“

Netzsieger testet Skoobe