Mauern des Schweigens

Eine Kindheit voller Hass und Gewalt, eine lange und schmerzhafte Suche nach der Wahrheit

Catherine Barneron

Erfahrungsberichte

47 Bewertungen
3.93617

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mauern des Schweigens“

Erst als Erwachsene erfährt Catherine, dass der Mann, den sie bisher für ihren Vater hielt, nicht ihr leiblicher Vater war. Doch ihre Mutter weigert sich die brennenden Fragen ihrer Tochter zu beantworten. In Catherine steigen plötzlich längst vergessen geglaubte Erinnerungsfetzen aus ihrer Kindheit auf: die ersten sechs Jahre, die sie bei Pflegeeltern aufwuchs, das überraschende Auftauchen ihrer Eltern, die Erniedrigungen, der Hass, die Gewalt und der Missbrauch, die sie sechs Jahre lang erdulden musste, bis sie endlich in ein Kinderheim kam.

Als ihr Mann beginnt, Ihre Spur in die Vergangenheit zu verfolgen, um das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen, wird ihr klar, dass sie sich Wahrheiten stellen muss, die bislang tief in ihr vergraben waren. Doch zunächst stößt sie bei allen, die sie befragt, auf eine Mauer des Schweigens.

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 126

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Mauern des Schweigens“

WernerBrugger – 01.12.2019
Ein „irres“ Buch! Aber ist es auch wahr? Dramatisch und spannend jedenfalls!

Heinz – 10.09.2017
Mein Gott was für eine Familie, ich hoffe das Sie heute glücklich sein dürfen.

Lisa58 – 08.09.2017
Tragische Geschichte !

Ähnliche Titel wie „Mauern des Schweigens“

Netzsieger testet Skoobe