Die Klinik am See 5 – Arztroman

Gegen Vorurteil und Tradition

 

Serie

Die Klinik am See

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Klinik am See 5 – Arztroman“

Besonders beliebt bei den Leserinnen von Arztromanen ist der Themenbereich Frauenklinik. Gerade hier zeigt sich, wie wichtig eine sensible medizinische und vor allem auch seelische Betreuung für die Patientinnen ist, worauf die Leserinnen dieses Genres großen Wert legen. Die große Arztserie Klinik am See setzt eben dieses Leserinteresse überzeugend um.

Mit energischen Schritten betrat Romana Tomalli das Bürgermeisteramt von Auefelden. Wenig später hatte sie gefunden, was sie suchte – das Büro des Bürgermeisters. Entschlossen klopfte sie an und betrat das Vorzimmer, in dem sie von einer Sekretärin nach ihren Wünschen gefragt wurde.
"Ich möchte zum Bürgermeister." Fordernd, ja, beinahe befehlend kam es über die Lippen der kräftig gebauten Frau.
"In welcher Angelegenheit, bitte?" wollte die Sekretärin wissen. "Und wie ist Ihr Name?"
"Tomalli ist mein Name", erwiderte die Besucherin. "Ich bin die Chefin von Tomallis Vergnügungspark und möchte deswegen mit dem Bürgermeister reden."

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 89


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Die Klinik am See 5 – Arztroman“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe