Definition und Geschichte der Hamburger Schule. Warum deutsche Texte?

Björn Fischer

Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Definition und Geschichte der Hamburger Schule. Warum deutsche Texte?“

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Universität Leipzig (Institut für Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit möchte sich im Allgemeinen mit dem Phänomen der Hamburger Schule beschäftigen.
Als Musikströmung der 1980er und 1990er Jahre in Deutschland nimmt sie die maßgebliche Vorreiterrolle für den zeitgenössischen Trend zum deutschsprachigen Texten in der Pop- und Rockmusik ein.

Nachdem zuerst auf den Begriff der Hamburger Schule sowie auf mögliche Kritik an diesem eingegangen wird, sollen auch die Geschichte dieser Musikströmung und ihre frühen Anfänge beleuchtet werden.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 20


Ähnliche Bücher wie „Definition und Geschichte der Hamburger Schule. Warum deutsche Texte?“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe