Kinderarmut in Deutschland. Folgen und Prävention

Besna Kilic Ilyas Kilic

Sozialstrukturforschung

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Kinderarmut in Deutschland. Folgen und Prävention“

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 15 Punkte, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Seminar - Lebensphasen und Sozialisation im Wandel, Sprache: Deutsch, Abstract: In der nachfolgenden Bearbeitung des Themas „Phänomen Kinderarmut in der Bundesrepublik Deutschland“ werde ich zunächst auf grundlegende Definitionen von Kindheit und Armut eingehen, um dann den Begriff der Kinderarmut zu erläutern. Dazu gehören einmal die Betroffenen, das heißt, die Gruppen in der Gesellschaft, die hauptsächlich von Armut betroffen sind.

Danach folgen die Auswirkungen dieser Armut wie zum Beispiel in der Bildung und auch die gesundheitlichen und psychischen Schäden. Daraufhin werden einige Aspekte zur Prävention und Verhinderung von Kinderarmut vorgestellt, worauf ich besonders auf den Punkt der Bildung hinweisen werde und auch auf die Vorteile von Kitas und Ganztagsschulen.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 11


Ähnliche Bücher wie „Kinderarmut in Deutschland. Folgen und Prävention“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe