Steuerliche Forschungs- und Entwicklungsanreize für kleine und mittlere Unternehmen

Ausgestaltungsmöglichkeiten im Rahmen des Europäischen Beihilferechts

VWL

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Steuerliche Forschungs- und Entwicklungsanreize für kleine und mittlere Unternehmen“

Während Großunternehmen im Regelfall wie selbstverständlich Teile ihres Etats in Forschung und Entwicklung (FuE) investieren, zeigt sich die Mehrzahl der deutschen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) deutlich zurückhaltender. Zu hoch sind die Aufwendungen, zu ungewiss die durch FuE generierten zukünftigen Erträge. In der Mehrzahl der EU-Mitgliedstaaten helfen bereits steuerliche FuE-Anreize dabei, diese dringend benötigten Innovationspotentiale zu erschließen. Der Autor spricht sich für die Einführung einer auf die Begünstigung von KMU beschränkten steuerlichen FuE-Förderung in Deutschland aus und entwickelt konkrete Ausgestaltungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung des Europäischen Beihilferechts.


Verlag:

Tectum Wissenschaftsverlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 229


Ähnliche Bücher wie „Steuerliche Forschungs- und Entwicklungsanreize für kleine und mittlere Unternehmen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe