Rocker Heart. Spider und Abigail

Serie 

Serie

Bärbel Muschiol

Explizite erotische Romane Exklusiv-Archiv

168 Bewertungen
4.45833

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Rocker Heart. Spider und Abigail“

Die Dead Riders haben Abigail aus den Fängen der Mädchenhändler befreit. Im Kreise der Rocker kommt sie zur Ruhe, findet eine Familie und Freunde. Aber sie kann Spider, ihren Retter, einfach nicht vergessen. Und auch der harte Rocker war vom ersten Moment an hin und weg und verspürt Gefühle, die er gar nicht mehr kannte… Der Dead Rider ist hin- und hergerissen – was soll er mit einem sechzehnjährigen Mädchen anfangen? Spider entschließt sich zur Rückkehr in den Club, achtsam und sanft beginnt dieses Liebe, lässt sich Zeit. Doch noch hat Abigail keine Ahnung, wie rau und gefährlich die Welt der Dead Riders wirklich ist. Schon bald ist Spider nicht der einzige Rocker, der sie begehrt. Für Abigail beginnt ein wildes Abenteuer, voller Liebe und Angst, Schmerz und Leidenschaft...


Verlag:

Skoobe exklusiv

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 295

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

6 Kommentare zu „Rocker Heart. Spider und Abigail“

Adimaus64 – 03.09.2020
Die Story der Dead Riders von Spider und Abigail ist eine super Fortsetzung der Serie. Man fühlt sich beim Lesen als wäre man ein Teil der Riders.

Caline – 10.02.2020
Eine schöne Fortsetzung der Story der Rocker

potter – 10.02.2020
Ich fand dieses Buch langweilig, habe es auch nicht beendet.

Dubaicity – 30.08.2020
Gutes Buch, nicht so brutal und mörderisch wie Teil 3.Wie geht es wohl weiter....leben oder sterben..

Aw – 05.12.2020
Das war bis jetzt das schlechteste aus der Reihe.Ständig andere Geschichten mittendrin.

Nicki – 07.03.2021
Die Geschichte der beiden ist toll. Aber... ich habe jetzt 4 Bücher gelesen. In diesem Buch sind auch wieder die Geschichten verschiedener Charaktere, die sind mir aber zu ausführlich. Das Buch heißt Spider und Abigail und nicht Geschichten der Dead Riders. Was mich leider auch langsam nervt, die Einfallslosigkeit der Autorin bei den Sexszenen. Ich glaub, wenn ich nochmal lese „tackere meine Lippen auf seine“ oder so, dann muss ich schreien. Auch scheinen alle Dead Rider die gleichen sexuellen Vorlieben zu haben. Leider wird das irgendwann mal langweilig. Daher diesmal 2 Sterne Abzug.

Ähnliche Titel wie „Rocker Heart. Spider und Abigail“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe