Harakiri für Anfänger

Ariane Martin

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Harakiri für Anfänger“

Anna wohnt mit ihren beiden Töchtern in München. Sie ist allein erziehende Mutter und hält sich mit Arbeiten als freie Autorin über Wasser. Eines Abends, als sie verzweifelt vor einer Flut von Mahnungen sitzt, beschließt sie, etwas Außergewöhnliches zu unternehmen, um die Existenz der Familie zu retten. Unter dem Pseudonym Brandolf Annaberg verfasst sie eine
Kolumne für das frauenfeindliche Magazin „MmM“.

Einige Tage später demonstrieren aufgebrachte Feministinnen vor dem Verlagsgebäude: „Annaberg, wir schneiden Dir die Eier ab!“. Der Verlag gerät zunehmend unter Druck, denn Annaberg wird über Nacht zum berühmtesten Frauenfeind des Landes. Die Telefone laufen heiß, denn jeder Sender will “DAS Hassobjekt der Damenwelt” in seiner Show präsentieren.

Für Anna fangen die Probleme jetzt erst an. Woher soll sie so schnell einen Brandolf Annaberg nehmen? Die Situation scheint ausweglos. Anna muss sich dringend jemandem mitteilen, doch ihrer besten Freundin Lolo, eine gut aussehende Nymphomanin, kann sie sich nicht anvertrauen. Eine Agentur namens „Mimikri“ verspricht Rettung in letzter Minute. Sein Name: Arthur
Maria Wetzel.

Mitten in die Turbulenzen um die Kolumne fällt Anna ein Mann praktisch direkt vor die Füße. Es ist ihr Nachbar Andreas, dem Anna in letzter Minute das Leben rettet. Als sie in seine Wohnung kommt, entdeckt sie, dass auch er ein Geheimnis hat...

Verlag:

epubli

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 143

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Harakiri für Anfänger“

Netzsieger testet Skoobe