Hölle auf zwei Rädern

Pagans - Todfeinde der Hells Angels - Ein Insider packt aus ...

Politik & Gesellschaft

6 Bewertungen
3.1667

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Hölle auf zwei Rädern“

Vier große Rockerbanden sorgen weltweit immer wieder für Schlagzeilen: Pagans, Outlaws, Hells Angels und Bandidos. Über die Pagans (dt.: Heiden), die sich bereits 1959 formierten, ist in Europa bislang kaum etwas bekannt. In ihrer Heimat, der Ostküste der USA, sind sie die Todfeinde der Hells Angels. Im Alter von 13 Jahren hatte Autor Anthony "LT" Menginie bereits an 13 Gräbern getrauert. Als sein Vater, "Mangy" Menginie, Präsident des Pagans' Biker-Clubs, Philadelphia Chapter, im Knast saß, wurde er von den Pagans großgezogen und mit einer Welt aus Sex, Brutalität, Drogen und des organisierten Verbrechens konfrontiert. Hölle auf zwei Rädern bietet einen tiefen Einblick in eine schockierende und düstere Schattenwelt aus hinterhältigen Attentätern, Drogendealern und gesetzlosen Individuen, für die es keine anderen Regeln gibt als den Ehrenkodex des Clubs.

Über Kerrie Droban

Kerrie Droban ist Co-Autorin von "Hölle auf 2 Rädern. Pagans - Todfeinde der Hells Angels" (Hannibal Verlag) und Autorin des Buches "Running With The Devil". Sie wurde für ihre Arbeit mit dem "National Book Award for Best Memoir/Autobiography" der USA Book News ausgezeichnet und gewann zweimal den "True Crime award". Kerrie Droban arbeitet als Strafverteidigerin in Arizona. Charles Falco ist einer von nur drei Menschen, denen es gelang, gleich drei der größten und gefährlichsten Biker-Gangs der Welt zu unterwandern. Mehr als drei Jahre lang war er bei den Vagos und wurde "second-in-charge" des Victorville-Chapters in Kalifornien. Bei den Outlaws arbeitete er sich dann innerhalb von zwei Jahren zum Vize-Präsidenten des Chapters in Petersburg, Virgina, hoch und half mit, die gefürchteten Mongols vor Gericht zu bringen.


Verlag:

Hannibal Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 256


1 Kommentar zu „Hölle auf zwei Rädern“

– 31.07.2013

ein interessantes Buch über das erwachsen werden eines Kindes bei den pagans

Ähnliche Bücher wie „Hölle auf zwei Rädern“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe