Küss die Ranchhand

 

Serie

Annie Stone

105 Bewertungen
4.3333

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Küss die Ranchhand“

Weil ihre ehemalige beste Freundin Hilfe braucht, fährt Jade McDonald zur Carmichael Ranch in North Carolina, obwohl der Name Carmichael nichts Gutes verheißt. Als sie dreizehn war, hat sie ihr Herz an Parker Carmichael verloren, aber das kann nur ein Zufall sein. Nicht wahr? Bestimmt ist der Junge, der ihr Herz gebrochen hat, nicht der Mann, der ihr nun gegenübersteht. Der äußerst gut aussehende Mann, wie sie zu ihrem Leidwesen feststellen muss. Aber zweite Chancen bekommen nur Pferde bei Jade. Eigentlich …
***
Dies ist eine Trilogie mit abgeschlossenen Teilen, aber die Charaktere tauchen auch in den anderen Bänden auf.
Teil 1 Küss den Cowboy handelt von Scott und Lynn
Teil 2 Küss das Cowgirl handelt von Ryder und Kat
Teil 2,5 Küss mich, Minnie! handelt von Minnie und Cameron
Teil 3 Küss die Ranchhand handelt von Parker und Jade

Über Annie Stone

Ich liebe... ...Schokolade. ...Reisen. ...Lesen. ...Schreiben. ...Milchkaffee. ...meine Familie. ...schöne Dinge, die unnütz in der Gegend rumstehen. Aber nicht unbedingt in der Reihenfolge. Ich schreibe sexy Liebesromane über starke Frauen und moderne Männer. Die Themen sind manchmal provokant, manchmal traurig, manchmal einfach nur gut fürs Herz. Aber Achtung: Es sind nicht die Liebesromane unserer Mütter, sondern sie zeigen alle Facetten einer Beziehung. »Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.« - Arabisches Sprichtwort


Verlag:

BookRix

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 228


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

5 Kommentare zu „Küss die Ranchhand“

Ela – 06.06.2019

sehr schöne Serie, lesen lohnt sich auf jeden Fall.

postman6670 – 04.04.2019

die serie ist gut - die männer darin sind so, wie ich sie niemals kennengelernt habe - aber vielleicht gibt es solche HELDEN wirklich ......

scoobedoo – 30.11.2018

Irgendwie ein bisschen seltsam. Ein wenig wie eine lange Nacherzählung, alles eher sachlich geschildert, nicht so richtig mit Herz erzählt.

gabriele-helene – 21.04.2018

Der erste und letzte Band haben mir am besten gefallen. Schade aber dass man nichts mehr von Würmchen und Noah gelesen hat.

uli – 17.03.2018

Insgesamt eine super schöne Geschichte. Konnte nicht aufhören zu lesen.***************

Ähnliche Bücher wie „Küss die Ranchhand“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe