Die stumme Magd

Annette Spratte

Eure Top 10 im Februar 2020 Historische Romantik 16. - 18. Jahrhundert

152 Bewertungen
4.3158

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die stumme Magd“

Yorkshire, 1710:
Dem jungen Daniel Huntington wird eine Stelle als Stallmeister auf dem renommierten Gestüt des Baronets Brigham angeboten. Überwältigt von dieser einmaligen Chance willigt er ein und hat sich bald auf dem Anwesen eingelebt. Nur eines lässt ihm keine Ruhe: Unter der Dienerschaft befindet sich eine Magd, die niemals spricht und von allen gemieden wird. Fasziniert von ihrer Freundschaft zu einer Schimmelstute, die sonst niemanden an sich heranlässt, versucht Daniel herauszufinden, was es mit der jungen Frau auf sich hat. Die letzten Worte des alten Stallmeisters deuten auf ein grausiges Geheimnis hin …

Verlag:

Francke-Buchhandlung

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 254

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Die stumme Magd“

S.D. – 01.05.2020
Einfach nur schön

SR – 09.03.2020
Schöne Geschichte, sehr lesenswert 👍

Roth b. – 28.02.2020
Einfach nur schön.

petra – 19.02.2020
Sehr gut zu lesen,spannend bis zum letztem Blatt,konnte nicht aufhören .

Jasmin – 18.09.2020
Eine wunderschöne Geschichte die das Herz berührt.

Guenter Blasius – 08.08.2020
In einem durchgelesen.

skof71 – 28.06.2020
Eine sehr schöne Liebesgeschichte vor wunderbarem historischen Hintergrund. Man wurde richtig in die Zeit hineinversetzt. Der Krimiplot war dabei sehr spannend. Hat 5 Sterne verdient.

heidi – 08.03.2020
Sybille – 02.03.2020
Einfach nur schön 🥰

Thoerchen – 22.02.2020
Ein schöner Roman vor historischer Kulisse. Liest man in einem durch 🤩

Netzsieger testet Skoobe