Auf der Suche nach Orientierung. Rezeption und Folgen von "Reality-TV"

Andrea Attwenger

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Auf der Suche nach Orientierung. Rezeption und Folgen von "Reality-TV"“

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: TV-Formate zwischen Unterhaltung und Information, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der zunehmenden Verbreitung von "Reality-TV"-Formaten werden auch die Fragen, warum die Zuseher solche, teils menschenverachtenden Sendungen ansehen und welche Auswirkungen diese Sendungen haben, immer häufiger diskutiert.

Die empirische Forschung konzentriert sich dabei häufig auf die Nutzungsmotive und die Wahrnehmung von Kindern und Jugendlichen, da gerade hier die Sorge besteht, diese könnten durch derartige Formate negativ beeinflusst werden.

Diese Arbeit konzentriert sich auf das von Paus-Haase et al identifizierte Rezeptionsmuster „Suche nach Orientierung“ und untersucht, wie sich diese Suche manifestiert und welche Verhaltensweisen Rezipienten zeigen.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 13

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Auf der Suche nach Orientierung. Rezeption und Folgen von "Reality-TV"“

Netzsieger testet Skoobe