Ermordet zwischen Sylt und Ostfriesland: 6 Küstenkrimis

Alfred Bekker Hans-Jürgen Raben Munsonius Marten

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ermordet zwischen Sylt und Ostfriesland: 6 Küstenkrimis“

Ermordet zwischen Sylt und Ostfriesland: 6 Küstenkrimis

Von Alfred Bekker, Marten Munsonius, Hans-Jürgen Raben

Dieses Buch enthält folgende Küsten-Krimis:
(699x)




Alfred Bekker/ Hans-Jürgen Raben/Marten Munsonius: Mordlotto in Aurich

Alfred Bekker: Ein Killer in Ostfriesland

Alfred Bekker: Der Killer von Hamburg

Alfred Bekker: Ein Fall für den Norden

Alfred Bekker: Eine Kugel für Lorant

Alfred Bekker: Kugelhagel auf Sylt




Eine Serie von Attentatsversuchen und Morden erschüttert Norddeutschland. Aber die Opfer scheinen nichts gemeinsam zu haben. Privatdetektiv Björn Kilian aus Emden übernimmt den Fall, aber plötzlich will sein Auftraggeberin nicht mehr, dass er ihn auch tatsächlich aufklärt ...





Ein furchtbarer Fund in einem unbewohnten Haus in Hamburg ruft Kommissar Uwe Jörgensen und sein Team auf den Plan. Morde geschehen und ein tot geglaubter Profi-Killer tritt ins Rampenlicht. Kommissar Jörgensen kommt einer weitreichenden Verschwörung innerhalb des organisierten Verbrechens auf die Spur.



Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden und Janet Farell.

Über Alfred Bekker

Alfred Bekker (geb. 1964) veröffentlichte zahlreiche Romane und Kurzgeschichten, die immer wieder neu aufgelegt und übersetzt werden. Zunächst verfasste er vor allem Science Fiction und Krimis. Seine Romane für die zugkräftigen Spannungsserien Sternenfaust, Ren Dhark und Jerry Cotton machten ihn einem großen Publikum bekannt. Daneben schrieb er Krimis mit Lokalkolorit und Gruselromane für Jugendliche. Später setzte er sich erfolgreich als Autor von epischen Fantasy-Büchern unter Titeln wie DAS REICH DER ELBEN, DIE KÖNIGE DER ELBEN und DER KRIEG DER ELBEN durch.


Verlag:

CassiopeiaPress

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 409

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Ermordet zwischen Sylt und Ostfriesland: 6 Küstenkrimis“

Netzsieger testet Skoobe