Atemlose Spannung für den Urlaub: Vier Krimis: Krimi Quartett

Alfred Bekker

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Atemlose Spannung für den Urlaub: Vier Krimis: Krimi Quartett“

Atemlose Spannung für den Urlaub: Vier Krimis: Krimi Quartett

von Alfred Bekker



Über diesen Band:


KUBINKE UND DIE VERBORGENE WAHRHEIT

BKA-Ermittler Kubinke ermittelt in einem besonders heiklen Fall.

DER LEGIONÄR: Ein ehemaliger Fremdenlegionär wird kurz nach Ende des kalten Krieges dazu angeheuert, russische Nuklearwissenschaftler umzubringen, die im Verdacht stehen, sich von interessierten Drittweltländern anheuern zu lassen. Er gerät in den Strudel einer Verschwörung, aus dem es kein Entkommen mehr gibt - denn plötzlich können ihn die Mächtigen nicht mehr am Leben lassen...

DURCHSIEBT: Der Mörder stand in seiner Wohnung. Ein Profi-Killer. Nach zwanzig Jahren hatten sie ihn doch noch gefunden... Und die Polizei würde kaum auf seinef Seite stehen!

EIN SCHARFSCHÜTZE: Ein Killer hat es auf die führenden Repräsentanten einer Mafia-Familie abgesehen. Er tötet sie der Reihe nach und entfesselt damit einen Sturm der Gewalt.Die Ermittler denken zunächst an eine Fehde unter den Syndikaten. Aber dann passen die Opfer auf einmal nicht mehr ins Raster und ihnen wird klar, dass etwas ganz anderes hinter dieser Mordserie stecken muss...

Alfred Bekker ist Autor zahlreicher Fantasy-Romane und Jugendbücher. Seine Bücher um DAS REICH DER ELBEN, die DRACHENERDE-SAGA und die GORIAN-Trilogie machten ihn einem großen Publikum bekannt. Im Bereich des Krimis war er Mitautor von Romanserien wie Kommissar X und Jerry Cotton. Außerdem schrieb er Kriminalromane, in denen oft skurrile Typen im Mittelpunkt stehen wie in den Titeln MÜNSTERWÖLFE, EINE KUGEL FÜR LORANT, TUCH UND TOD, DER ARMBRUSTMÖRDER und zuletzt in dem Roman DER TEUFEL AUS MÜNSTER, in dem er einen Helden aus seinen Fantasy-Romanen zum Ermittler in einer sehr realen Serie von Verbrechen macht.

Über Alfred Bekker

Alfred Bekker (geb. 1964) veröffentlichte zahlreiche Romane und Kurzgeschichten, die immer wieder neu aufgelegt und übersetzt werden. Zunächst verfasste er vor allem Science Fiction und Krimis. Seine Romane für die zugkräftigen Spannungsserien Sternenfaust, Ren Dhark und Jerry Cotton machten ihn einem großen Publikum bekannt. Daneben schrieb er Krimis mit Lokalkolorit und Gruselromane für Jugendliche. Später setzte er sich erfolgreich als Autor von epischen Fantasy-Büchern unter Titeln wie DAS REICH DER ELBEN, DIE KÖNIGE DER ELBEN und DER KRIEG DER ELBEN durch.


Verlag:

CassiopeiaPress

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 409

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Atemlose Spannung für den Urlaub: Vier Krimis: Krimi Quartett“

Netzsieger testet Skoobe