Wer ohne Sünde ist

Kriminalroman

Ævar Örn Jósepsson

Klassischer Krimi Krimis Skandinavien

20 Bewertungen
3.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Wer ohne Sünde ist“

Die skelettierte Leiche eines Mannes wird in einem Sessel vor laufendem Fernseher gefunden. Offenbar ist der Mann schon seit über einem Jahr tot. Kommisssar Árni und seine Kollegen von der Kripo Reykjavík stehen vor einem Rätsel. Der Tote war Mitglied einer fanatischen Sekte, angeführt von einem charismatischen Fernsehprediger. Die obstruse Lehre verspricht den einzig wahren Weg zu Gott und der Erlösung von den Sünden. Für das Opfer scheint sich dies auf grausige Weise erfüllt zu haben.

Über Ævar Örn Jósepsson

Ævar Örn Jósepsson, Jahrgang 1963, studierte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg Philosophie und Englische Literatur. Seit 1994 arbeitet er als freiberuflicher Übersetzer und ist als Journalist für zahlreiche isländische Zeitungen und Magazine tätig. Jósepsson lebt in Reykjavík.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 326


3 Kommentare zu „Wer ohne Sünde ist“

Siegfried von Meerungen – 23.12.2018
Anni68 – 24.12.2017

Lahm. und leider auch nicht interssant geschrieben...

BookstaBee – 20.10.2013

Absolut unspannend!

Ähnliche Bücher wie „Wer ohne Sünde ist“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe