Barocklyrik. Grobplanung einer Unterrichtseinheit

Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Barocklyrik. Grobplanung einer Unterrichtseinheit“

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (Institut für Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Unterrichtseinheit „Barocklyrik“ soll die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I zur selbstständigen (analytischen) Aufschlüsselung und Interpretation barocker Gedichte hinführen.
Um einen Einstieg zu gewährleisten, der sowohl Motivation schafft als auch Vorkenntnisse und Vorerfahrungen in Erinnerung ruft, wurde ein lehrerzentrierter anschaulicher Unterrichtseinstieg gewählt. Dazu erstellt die Lehrkraft zu Unterrichtsbeginn an der Tafel gemeinsam mit den SuS eine Mindmap zum Thema „Barock“. Dabei sind Erwähnungen aus jeglichen Bereichen (Kunst, Musik, Literatur, etc.) möglich. Somit wurde ein gewisser Grad an Informationen preisgegeben, den es im Folgenden zu erhöhen gilt. [...]

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 19


Ähnliche Bücher wie „Barocklyrik. Grobplanung einer Unterrichtseinheit“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe